Ressourcen effizient nutzen - unser Programm!

Das KB RollerTech interne Projekt "KB Green" wurde 2006 gestartet. Anlaß war neben der Schonung natürlicher Ressourcen die Minimierung von Energiekosten. Seit 2016 sind wir zudem ISO 50001 zertifiziert. Unserer Kaizen-Philosophie folgend geht es um die kontinuierliche:

  • Lokalisierung von Energieverschwendung
  • Ausarbeitung von Lösungen
  • Implementierung von Verbesserungsmaßnahmen
  • Wirkungskontrolle

Ein Beispiel: Senkung der Strom- und Gasspitzen

Ein Beispiel: 2006 ist KB RollerTech`s Stromspitze um 33% gestiegen. Vorrangiges Ziel war es, diese Stromspitzen zu senken. Mit Hilfe eines speziell dafür entwickelten Steuergerätes, welches an alle großen Stromverbraucher angeschlossen worden ist, haben wir heute die Möglichkeit diese Geräte über eine Höchstwertvorgabe ein- bzw. auszuschalten. Für jeden großen Verbraucher wurden Toleranzwerte festgelegt, damit das Ausschalten der Verbraucher keinen Einfluss auf die Qualität unserer Produkte hat. Die erzielte Einsparung hat die Investition bereits im ersten Jahr amortisiert (siehe Diagramm 1).

Für unsere Gasspitze wurde dieses System letztes Jahr erweitert. Ein weiteres Highlight war die Installation eines Motorventils in unsere Dampfleitung. Das Problem: die Rohrleitung vom Dampferzeuger bis zu unseren Verbrauchern war sehr lang. Diese Leitung stand ständig unter Druck, auch wenn Dampf für die Produktion überhaupt nicht benötigt wurde. Die Verbraucher wurden so mit dem Motorventil verbunden, dass dieses beim Start eines Verbrauchers öffnet und beim Ausschalten wieder schließt. Der Dampfverbrauch wurde so auf ein Minimum reduziert (siehe Diagramm 2).